Chirurgie

In der Tierklinik Belm werden alle gängigen Operationen durchgeführt.
Eine Ausnahme bilden Kolikoperationen und sogenannte ´Chipoperationen´, d.h. die Entfernung isolierter Gelenkskörper (OCD).
Die Versorgung dieser Patienten wird in enger Zusammenarbeit mit spezialisierten Kliniken der näheren Umgebung gewährleistet.